Header Image
Home / AGB

AGB

Öuefi-Boot Solothurn
Nautic und Navigation GmbH
Postfach 350
4503 Solothurn

Telefon 079 511 00 11
E-mail: info@oeufi-boot.ch

Allgemeine Geschäfts- und Transportbedingungen

1. Fahrbereitschaft

Die Fahrten werden bei jedem Wetter durchgeführt.

2. Ausnahmen

Dem Schiffsführer ist es überlassen die gebuchte Fahrt aus Sicherheitsgründen abzusagen oder durchzuführen. Dieser Entscheid wird spätestens 1 Stunde vor Fahrtantritt bekannt gegeben und ist bindend.
Bei Unwetter, Hochwasser und höherer Gewalt kann der Schiffsführer ebenfalls die Fahrt unterbrechen.
Es entstehen bei einer Absage durch die Schiffsführer für die buchende Vertragspartei keinerlei Kosten.

Die Fahrt wird nach gemeinsamer Absprache verschoben oder ganz annulliert.
Bei technischen und/oder aus anderen Gründen kann die Fahrt ebenfalls durch den Schiffsführer bis vor Fahrt beginn abgesagt werden. Auch in diesem Fall entsteht für die buchende Vertragspartei keinerlei Kosten. Die Fahrt wird nach gemeinsamer Absprache verschoben oder ganz annulliert.
Dem Schiffsführer ist es gestattet für Ruhe und Ordnung zu Sorgen und fehlbare Personen anzuweisen das Boot zu verlassen. In diesem Falle werden Kosten und Schadenersatz erhoben.
Bei abgesagten oder abgebrochenen Fahrten durch den Schiffsführer können in keinem Fall Schadenersatzan- sprüche jeglicher Art gestellt werden.

3. Abmeldungen bereits gebuchter Fahrten:

Abmeldungen bis 10 Tage vor der bereits gebuchten Fahrt werden mit pauschal Fr. 70.– in Rechnung gestellt. Bei Rücktritt später als 10 Tage vor der Fahrt werden für Umtriebe zur Deckung des Fahrpreises zusätzlich folgende Annullationsgebühren berechnet:
9 bis 6 Tage vor Fahrtantritt 20 %, 5 bis 3 Tage vor Fahrtantritt 40 %, 2 bis 1 Tage vor Fahrtantritt 60%, Nichter scheinen an Abfahrtsort am Abreisetag wird mit dem vollen Preis der gebuchten Fahrt – inkl. Catering – berech- net.

4. Bezahlung

Kurzfahrten sind direkt beim Boot, Gruppenfahrten mit Event oder Catering sind im
Voraus zu bezahlen. Ausnahmen nur bei spezieller und schriftlicher Vereinbarung bei der Buchung!Bei von uns organisierten Arrangements mit Restaurants und Hotels wird für die Organisation, Telefon, etc., sowie Rech- nungsstellung, eine Aufwandsentschädigung von 12% auf die Originalrechnung des jeweiligen Dienstleistungs- anbieters erhoben.

5. Wartezeit

Bei nicht pünktlichem Erscheinen berechnen wir für die Wartezeit Fr. 70.– pro Stunde. Toleranz bis 10 Minuten. Fahrtenpreis gilt ab festgelegtem Zeitpunkt.

6. Versicherung

Es ist Sache der Teilnehmer sich ausreichend zu versichern. „Öu -Boot“ ist gemäss den allgemeinen Trans- portbedingungen für die gewerbliche Personenschifffahrt in der Schweiz ausreichend versichert. Erwachsene Personen und Kinder die nicht schwimmen können oder Personen die behindert sind, müssen sich beim Schiffsführer melden und Schwimmwesten tragen. Jeder an Bord ist verp ichtet sich so zu verhalten, dass es zu keinen Unfällen führen kann.

Für verloren gegangene Gegenstände aller Art kann keine Haftung übernommen werden.

7. Gültigkeit

Mit der Buchung einer Fahrt akzeptiert die Vertragspartei diese AGB’s. Diese Allgemeinen Transportbedingun- gen können jederzeit ohne Vorankündigung vom „Öu -Boot“ abgeändert werden. Es ist Sache der Teilnehmer am Tag der Abfahrt diese AGB auf Ihre Gültigkeit zu überprüfen.

Top